Christof
Maybach

CM Christof Maybach​

Liebe Freunde,

meine Leidenschaft und Passion ist die Musik. Reisen, andere Länder und Kulturen kennen lernen. Kunst und Technik zu schätzen wissen, all das was Interesse weckt und Freude bereitet.

Schon meine erste Armbanduhr, die mir mein Patenonkel geschenkt hat, faszinierte mich. Es war eine mechanische Uhr, das Räderspiel, die filigrane Technik hat mich immer wieder begeistert. Diese Uhr wurde fortan mein steter Begleiter. Der Respekt vor den Uhrmachern, die so etwas in feinster Handarbeit zusammenbauen, lösten bei mir eine Leidenschaft aus, das Sammeln von Uhren.

Irgendwann wuchs der Gedanke in mir, eine Armbanduhr für mich und gleichgesinnte Uhrenfreunde, nach meinen Vorstellungen, anfertigen zu lassen. Es hat lange Vorbereitungszeit gebraucht, um die passenden Fachleute und Uhrmacher von dieser Idee begeistern zu können.

So entstand die 1. CM, Christof Maybach Automatik Armbanduhr, mit den besten Komponenten die der Markt zu bieten hat. Natürlich mit einem original Swiss Made Uhrwerk in Veredlungsstufe, natürlich mit einem 316L Edelstahlgehäuse und einem Saphir- Uhrenglas inklusive Cyclope- Datumslupe, einem Keramik- Inlay in der drehbaren Lünette, 300 m wasserdicht, mit verschraubter Uhrenkrone und vielen anderen edlen und erlesenen Uhrenkomponenten und Details.

Last but not least als Chronometer in der Sternwarte Glashütte/i. SA geprüft und „geadelt“, inklusive behördlichen Prüf-Zertifikat, als „Ritterschlag“ für eine Armbanduhr.

Es ist eine wunderschöne „CM“, Christof Maybach Armbanduhr/Chronometer entstanden.

Ein kleines Kunstwerk, natürlich MADE IN GERMANY und limitiert auf nur 99 Exemplaren mit Sammlerpotential. Von Spezialisten gebaut, für Uhrenliebhaber bestimmt.

Ihr Christof Maybach